Stichwort:




"Ausgezeichnete Wasserqualität" in allen 15 Badeseen 25.05.2012 


Dem Badespass in den Pfingstferien steht – wenn auch das Wetter mitspielt – nichts mehr im Wege. Alle 15 Badeseen, die im Landkreis Emmendingen vom Gesundheitsamt  des Landratsamtes seit Jahren regelmäßig kontrolliert werden, haben eine einwandfreie Wasserqualität. Das ergaben die ersten Wasserproben, die in der zweiten Maiwoche entnommen und untersucht wurden.

Schülerinnen und Schüler, die jetzt Ferien haben und alle anderen Wasserratten und Sonnenanbeter können sich auf diesen Sommer freuen. Denn alle als Badeseen eingestuften 15 Gewässer im Landkreis verfügen nach der Badegewässerverordnung der Europäischen Union über eine ausgezeichnete Wasserqualität. Dies ist die höchste Stufe, die bei der Wasserqualität überhaupt erreicht werden kann. Dafür wurden erstmals die Kontrollergebnisse aus den vergangenen vier Jahren herangezogen.

Wer sich in den Badeseen abkühlen will, erfährt vor Ort alles über die Wasserqualität. Denn die Gemeinden sollen laut der EU-Verordnung über die Einstufung des Badegewässers mit einem Aushang oder Schild direkt am Badesee informieren. Darauf ist dann auch das Symbol für diese perfekte Wasserqualität zu sehen: Drei blaue Sterne mit einem kraulenden Schwimmer – das offizielle Zeichen für „ausgezeichnete Wasserqualität“

Damit die Wasserqualität kein Zufallsprodukt bleibt, wird sie auch in diesem Sommer in der gesamten Badesaison von Mai bis September untersucht. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes rücken mindestens einmal im Monat aus, um Wasserproben zu entnehmen. Sie werden in einem Labor in Stuttgart sprichwörtlich unter die Lupe genommen, um nach möglichen Krankheitserregern wie zum Beispiel Darmkeimen zu forschen. Das Gesundheitsamt wirft zudem einen Blick auf die Verschmutzung im und am See oder einen möglichen Algenwuchs im Wasser.

Diese 15 Badeseen haben das Gütesiegel „Ausgezeichnete Wasserqualität“ erhalten und werden regelmäßig kontrolliert:

Bahlingen: Löhlinsee
Emmendingen: Badesee im Ortsteil Kollmarsreute
Endingen:  Erleweiher
Kenzingen: Nachtallmendsee
Malterdingen: Badesee Unterwald
Riegel: Freizeitanlage kleiner und großer Badesee
Rheinhausen: Birkenwaldsee
Sasbach: Badesee Leopoldsinsel
Teningen: Badesee Rohrlache, Großer und kleiner Niederwaldsee in Köndringen, Badesee Kaibenlache in Nimburg
Weisweil: Badesee am Rhein
Wyhl:  Badesee Schweizer