Landkreis Emmendingen (Druckversion)

Kommunale Schnelltestzentren, Apotheken und private Anbieter

Seit dem 21. Juli 2021 benötigen private und gewerbliche Anbieter von COVID-19 Antigen-Schnelltests gemäß der Coronavirus-Testverordnung (TestV) eine sogenannte Einzelbeauftragung durch das örtlich zuständige Gesundheitsamt.

In der Liste sind die derzeit nach § 4a TestV zur Durchführung von Antigen-Schnelltests im Landkreis Emmendingen berechtigen Anbieter aufgelistet. Auch verschiedene Arztpraxen und Kliniken bieten Antigen-Schnelltests an.

Übersicht über Schnelltests im Landkreis Emmendingen (PDF-Datei)

Schnelltestzentrum des Landkreises Emmendingen

  • Der Landkreis Emmendingen bietet im Schnelltestzentrum in Waldkirch kostenpflichtige Corona-Schnelltests für die Bevölkerung an (siehe Kasten weiter unten).
  • Das Testzentrum wird im Auftrag des Landkreises vom Deutschen Roten Kreuz betrieben.
  • Beim Besuch des Testzentrums ist ein medizinischer Mundschutz oder eine FFP-2-Maske Pflicht.
  • Bitte die ausgedruckte Terminbestätigung und den Personalausweis mitbringen
  • Das Testen von Kindern unter 6 Jahren ist leider NICHT möglich
  • Pünkliches Erscheinen zum Termin wird erbeten
  • Der Abstrich erfolgt durch geschultes fachkundiges Personal mit einem Wattestäbchen aus Nase/Rachen, der Test dauert ca. 5 Minuten.
  • Über den Test wird eine Bestätigung mit dem Ergebnis ausgestellt und kurz nach dem Abstrich per Mail mitgeteilt.
  • Das Testangebot richtet sich an beschwerdefreie Personen. Wer aufgrund von Symptomen vermutet, an COVID-19 erkrankt zu sein, sollte sich umgehend mit dem Hausarzt in Verbindung setzen und statt des Schnelltests einen PCR-Test vornehmen lassen.
  • Bei einem positiven Testergebnis müssen sich die betroffene Person und ihre Haushaltsangehörigen umgehend in Quarantäne begeben. Die positiv getestete Person sollte sich wegen eines PCR-Tests mit dem Hausarzt in Verbindung setzen.

Schnelltestzentrum Waldkirch

  • Kantine der Firma SICK AG, Gebäude Z 6, Zugang über Rudolf-Blessing-Straße
  • Öffnungszeiten 18. bis 24. Oktober 2021 : Montag bis Freitag 16:30 – 18:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag 10:30 – 13:00 Uhr.
  • Öffnungszeiten 25. bis 31. Oktober 2021 : Donnerstag und Freitag 16:30 – 18:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag 10:30 – 13:00 Uhr.

Terminbuchung online

Termine müssen online gebucht werden. Hier geht's zurTerminbuchung.

   

Kostenpflichtige Schnelltests

Seit dem 11. Oktober dürfen aufgrund der Teststrategie des Bundes kostenlose Tests nur noch in begründeten Ausnahmefällen angeboten werden. Reguläre Tests müssen gemäß der Coronavirus-Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums bezahlt werden. Im Schnelltestzentrum des Landkreises Emmendingen kostet ein Test 14 Euro (Bezahlung bei Buchung), bzw. 15 Euro (Bezahlung vor Ort). Bitte beachten Sie, dass eine Bezahlung auch vor Ort nur mit EC, bzw. Kreditkarte möglich ist. Barzahlungen sind nur in absoluten Ausnahmefällen möglich.

Welche Personen erhalten auch weiterhin kostenlose Testangebote?

Folgende Personen haben auch nach dem Ende der allgemeinen Bürgertestung am 11. Oktober 2021 die Möglichkeit, sich mindestens einmal die Woche kostenlos mit einem Schnelltest testen zu lassen:

  • Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation zum Zeitpunkt der Testung nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können.
  • Personen, die sich wegen einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 selbst in Absonderung begeben mussten, können sich kostenlos testen lassen, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist.
  • Bis zum 31. Dezember 2021 können sich alle, die zum Zeitpunkt der Testung noch minderjährig sind, kostenlos testen lassen. Das Gleiche gilt auch für Schwangere.
  • Auch Studierende aus dem Ausland, die sich für ein Studium in Deutschland aufhalten und mit in Deutschland nicht anerkannten Impfstoffen geimpft wurden, können sich bis zum 31. Dezember 2021 kostenlos per Schnelltest testen lassen.

Ein entsprechender Nachweis ist mitzubringen!
​​​​​

Schnelltest-Terminbuchung

Für einen Termin im Schnelltestzentrum in Waldkirch können Sie online Termine buchen.Zur Terminbuchung

   

Quarantäne

Fragen und Antworten zu Quarantäne

Corona-Schwerpunktpraxen

Eine Übersicht zu den verschiedenen Corona-Anlaufstellen ist auf der Homepage der KVBW unter http://coronakarte.kvbawue.de zu finden

Notfallnummer bei Coronaverdacht am Wochenende

116 117
ohne Vorwahl und nur vom Festnetz aus

  • Freitag 16 - 22 Uhr
  • Samstag 8 - 22 Uhr
  • Sonntag 8 - 22 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten kontaktieren Sie bitte ihre Hausärztin bzw. ihren Hausarzt

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/coronavirus/berechtigte-schnelltest-anbieter