Kreisschnelltestzentren: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Schnelltestzentren des Landkreises Emmendingen

  • Der Landkreis Emmendingen bietet in zwei Schnelltestzentren kostenlose Corona-Schnelltests für die Bevölkerung an.
  • Die Testzentren werden im Auftrag des Landkreises vom Deutschen Roten Kreuz betrieben.
  • Beim Besuch in den Testzentren sind ein medizinischer Mundschutz oder FFP-2-Maske Pflicht.
  • Der Abstrich erfolgt durch geschultes fachkundiges Personal mit einem Wattestäbchen aus Nase/Rachen, der Test dauert ca. 5 Minuten.
  • Über den Test wird eine Bestätigung mit dem Ergebnis ausgestellt und kurz nach dem Abstrich per Mail mitgeteilt.
  • Das Testangebot richtet sich an beschwerdefreie Personen. Wer aufgrund von Symptomen vermutet, an COVID-19 erkrankt zu sein, sollte sich umgehend mit dem Hausarzt in Verbindung setzen und statt des Schnelltests einen PCR-Test vornehmen lassen.
  • Bei einem positiven Testergebnis müssen sich die betroffene Person und ihre Haushaltsangehörigen umgehend in Quarantäne begeben. Die positiv getestete Person sollte sich wegen eines PCR-Tests mit dem Hausarzt in Verbindung setzen.

Schnelltestzentrum Malterdingen

  • im Gewerbegebiet Malterdingen, beim Bahnhof, Riegeler Straße 7, Ecke Riegeler Straße/Gewerbestraße; auf dem Gelände der Corona-Teststation (Drive through-Station)
  • geöffnet ab Samstag, 13. März 2021, Montag bis Freitag von 19:00 bis 21.00 Uhr, Samstag und Sonntag von 13:30 bis 17:00 Uhr

Schnelltestzentrum Waldkirch

  • Kantine der Firma SICK AG, Gebäude Z 6, Zugang über Rudolf-Blessing-Straße
  • geöffnet ab Freitag, 12. März 2021, Montag bis Sonntag von 16:30 bis 20:00 Uhr

Terminbuchung online

Termine müssen online gebucht werden. Hier geht's zurTerminbuchung.

Wer kann sich testen lassen?

  • Erzieher- und Erzieherinnen/Kita/Tageseltern (2 Tests pro Woche)
  • Grenzpendler
  • Tests für die Bevölkerung gemäß Bundestestverordnung (1 Test pro Woche)
  • Kontakpersonen von bestätigten Covid-19 Fällen
  • Lehrkräfte
   

Kommunale Schnelltestzentren

Auch in vielen Städten und Gemeinden des Landkreises gibt es die Möglichkeit, einen Corona-Schnelltest zu machen. Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

Liste der kommunalen Schnelltest-Zentren (PDF-Datei)

Hinweis:
Weitere Testangebote im Landkreis Emmendingen (Apotheken, Arztpraxen und andere Anbieter) sowie weitere Informationen zu den kommunalen Schnelltestzentren können Sie den Internetseiten der Städte und Gemeinden sowie der Presse entnehmen.