Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info
Autor: Pressestelle
Artikel vom 15.08.2019

Grillverbot im Wald wieder aufgehoben

An den dafür ausgewiesenen Grillplätzen im und am Wald darf wieder gegrillt werden: Das Forstamt des Landkreises Emmendingen hat das am 22. Juli 2019 verhängte allgemeine Grillverbot an den genehmigten Grillplätzen aufgehoben, nachdem sich die Situation im Wald durch einige Niederschläge entspannt hat. Allerdings betont das Forstamt: Sollte sich die Witterung wieder deutlich ändern, kann erneut ein Grillverbot ausgesprochen werden.

Im Wald gilt weiterhin die übliche Vorsicht vor Waldbränden: So ist nach dem Landeswaldgesetz vom 1. März bis 31. Oktober das Rauchen im Wald verboten – und bei der Fahrt durch Waldgebiete dürfen Zigarettenkippen wegen Brandgefahr natürlich auch nicht aus dem Auto geworfen werden.

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Bächle
Internetredakteurin
07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen