Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info
Autor: Pressestelle
Artikel vom 06.12.2019

„Nein! Zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen“ - Vortrag im Jugendtreff in Teningen

Mädchen und Frauen werden immer wieder Opfer von Gewaltangriffen und sexueller Gewalt. Wie sich vor allem Jugendliche und junge Erwachsene davor schützen können, zeigt der Vortrag „Nein!“ zu Gewalt gegen Frauen und Mädchen“ am Freitag, 13. Dezember 2019 um 18:00 Uhr im Jugendtreff in Teningen (Wiedlemattenweg 6).

Claudia Winker, Leiterin der Fachberatungsstelle Frauenhorizonte gegen sexuelle Gewalt e. V. und Kriminalhauptkommissar Karl-Heinz Schmid, Koordinator für Opferschutz beim Polizeipräsidium Freiburg informieren die Jugendlichen darüber, wie sich Mädchen und Frauen vor Gewalt  schützen können und zeigen auf wo Betroffene aktive Hilfe finden.

Veranstalter sind der Förderverein „Sicherer Landkreis e. V.“ und die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Emmendingen, Yvonne Baum. Der Vortrag ist kostenlos und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Bächle
Internetredakteurin
07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen