Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info
Autor: Pressestelle
Artikel vom 27.11.2018

Viele historische Fotos im neuen Kreisjahrbuchs "s Eige zeige"

„Im Strom der Zeit“: Das ist der Titel des neuen Kreisjahrbuches „s Eige zeige“ des Landkreises Emmendingen. Den 33. Band der Jahrbuchreihe stellt Landrat Hanno Hurth am Mittwoch, 5. Dezember 2018 um 19:30 Uhr im „Haus am Festplatz“ des Landratsamtes in Emmendingen (Schwarzwaldstraße 4) vor. Die Bevölkerung ist zu dieser Buchpräsentation herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Das neue Jahrbuch ist eine Dokumentation von Kreisarchivar Gerhard. A Auer. Es enthält auf rund 300 Seiten viele historische Fotos und Geschichten, die den Zeitraum von 1872 bis 1975 umfassen. Die Anregung zum aktuellen „s Eige zeige“ kam im Jahr 2014 von  Besucherinnen und Besuchern der Fotoausstellung zum 75-jährigen Bestehen des Landkreises Emmendingen, bei der in der Emmendinger Steinhalle und im Waldkircher Elztalmuseum über 250 historische Fotos zu sehen waren.

Viele dieser Aufnahmen sind jetzt im neuen Jahrbuch veröffentlicht. Sie werden durch Texte ergänzt, bei der Menschen aus dem Landkreis aus ihrer persönlichen Perspektive von ihren Erlebnissen in der damaligen Zeit erzählen. Kreisarchivar Gerhard A. Auer hat im Laufe seiner über 30-jährigen Dienstzeit weit über 300 Zeitzeugen aus den Kreisgemeinden interviewt. Diese Interviews stellen eine passende Textbegleitung zu den historischen Fotografien dar.

Bei der Buchpräsentation lesen Irmgard Schneider und Kreisarchivar Gerhard A. Auer aus den Interviews mit Zeitzeugen und Zeitzeuginnen. Die Erinnerungen beleuchten einige ausgewählte Ereignisse zwischen dem Ausbruch des I. Weltkrieges 1914 und dem Widerstand gegen das Atomkraftwerk Wyhl 1975.

Die musikalische Gestaltung der Buchvorstellung übernimmt das Duo „Tube Attack“ mit Jörgen Welander (Tuba) und Werner Englert (Saxophon und Flöte).

Das neue Jahrbuch „s Eige zeige“ ist ab 6. Dezember 2018 in allen Buchhandlungen und örtlichen Verkaufsstellen zum Preis von 19,80 Euro erhältlich.   

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen