Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info
Autor: Pressestelle
Artikel vom 06.11.2019

Polder-Pläne liegen ab 25. November für zwei Monate aus

Die Pläne für den Polder Wyhl-Weisweil liegen ab Ende November zwei Monate in den vier betroffenen Gemeinden aus: Vom Montag, 25. November 2019 bis Freitag, 24. Januar 2020 können die Pläne mit dem Erläuterungsbericht und den Unterlagen zu den Umweltauswirkungen in den Rathäusern von Sasbach, Wyhl, Weisweil und Rheinhausen während der üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden.

Wegen der umfangreichen Unterlagen und auch unter Berücksichtigung der Weihnachtszeit und des Jahreswechsels hat sich das Landratsamt Emmendingen als zuständige Anhörungs- und Planfeststellungsbehörde für die lange Offenlage der Pläne entschieden und sie über den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum von einem Monat hinaus verlängert.

Die Planunterlagen können ab 25. November 2019 auch auf der Internetseite des Landratsamtes Emmendingen unter www.landkreis-emmendingen.de/polder abgerufen werden.

Einwendungen gegen die Polder-Planung sind mit Beginn der Offenlage ab 25. November 2019 möglich und müssen bis spätestens Freitag, 7. Februar 2020 in den Rathäusern der vier Gemeinden oder im Landratsamt Emmendingen eingegangen sein. Die Einwendungen müssen schriftlich vorliegen.

In dieser Woche wird die Bekanntmachung für die Offenlage der Polder-Planung in den Mitteilungsblättern von Sasbach, Wyhl, Weisweil und Rheinhausen veröffentlicht.

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Bächle
Internetredakteurin
07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen