Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info
Autor: Pressestelle
Artikel vom 07.11.2019

Ab 11. November Holzfällarbeiten zwischen Mundingen und Freiamt

Im Bereich der Kreisstraße K5136 zwischen Mundingen und Freiamt müssen ab kommenden Montag, 11. November bis voraussichtlich Anfang Dezember dringende Baumfällarbeiten in den angrenzenden Staats- und Gemeindewaldungen von Teningen und Malterdingen durchgeführt werden. Betroffen ist der gesamte Waldbereich zwischen Landeck und Mußbach, allerdings werden die Fällarbeiten in kurzen Abschnitten erfolgen, um die Verkehrsbeeinträchtigungen möglichst gering zu halten. Von Landeck beginnend, muss der jeweilige Arbeitsabschnitt zwischen 8 und 17 Uhr per Ampelregelung halbseitig gesperrt werden. Es ist deshalb mit kurzen Wartezeiten zu rechnen, bei Bedarf können auch kurzzeitige Vollsperrungen von bis zu 15 Minuten Dauer erfolgen.

Das Forstamt bittet um Beachtung und um Verständnis für diese notwendige Hiebsmaßnahme, die aus Gründen der Verkehrssicherheit dringend durchgeführt werden muss.

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Bächle
Internetredakteurin
07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen