Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
info

Hauptbereich

Autor: Pressestelle
Artikel vom 08.05.2020

444 ehemals an Covid-19 Erkrankte sind symptomfrei und gesund

Menschen die an Covid-19 erkrankt sind gelten nach den Kriterien des Robert Koch-Institutes (RKI) als genesen, wenn seit dem Auftreten der ersten Symptome mindestens 14 Tage vergangen sind und zudem mindestens zwei Tage völlige Symptomfreiheit besteht. Die Zahl der Genesenen im Sinne dieser Definition wird vom Robert Koch-Institut durch einen sogenannten Algorithmus mit einer mathematischen Formel bundesweit errechnet. Bei den auf diese Weise ermittelten Zahlen handelt es sich um eine Schätzung, da die genaue Genesung der ehemals Erkrankten nicht nachgeprüft wird. Nach dieser Schätzung gäbe es im Landkreis nur noch 5 Personen, die noch nicht genesen sind.

Die telefonische Abfrage, die das Gesundheitsamt schon seit einiger Zeit bei ehemals an Covid-19 erkrankten Personen durchführt, hat jedoch ergeben, dass (Stand 08.05.) leider auch weiterhin 33 infizierte Personen auch nach mehr als zwei Wochen nachweislich noch nicht genesen sind. 444 Patienten waren erfreulicherweise symptomfrei und gesund.

Für heute hat das Gesundheitsamt keine neuinfizierte Person gemeldet, die Zahl der bislang nachweislich Infizierten im Landkreis Emmendingen bleibt somit bei 517. Auch die Zahl der Todesfälle ist gleichgeblieben (40).