Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 19.07.2021

13 Bewerbungen für die Bundestagswahl am 26. September 2021

Die Kandidaten und Kandidatinnen für die Bundestagswahl im Wahlkreis 283 Emmendingen-Lahr stehen fest: 13 Bewerbungen sind bis zum Meldeschluss am Montagabend, 19. Juli 2021 um 18:00 Uhr im Landratsamt Emmendingen eingegangen, das für die Organisation der Bundestagswahl im Wahlkreis zuständig ist.

Bei der Wahl kämpfen drei Frauen und zehn Männer um Stimmen.

  • Die CDU tritt mit Yannick Bury an.
  • Kandidat der SPD ist Dr. Johannes Fechner.
  • Für die AfD bewirbt sich Thomas Seitz.
  • Für die FDP steht Tino Ritter auf dem Stimmzettel.
  • Die Linke hat Imke Pirch aufgestellt.
  • Für Bündnis 90/Die Grünen geht Heike Dorow ins Rennen. 
  • Die Tierschutzpartei hat Jürgen Durke nominiert.
  • Für die Freien Wähler bewirbt sich Matthias Stulz.
  • Für Volt kandidiert Milena Schiller-Ninô.
  • Bewerber für die ÖPD ist Michael Kefer.
  • Die Partei hat sich für Dirk Ruppenthal entschieden.
  • Die NPD nimmt mit Holger Sexauer an der Wahl teil.
  • Die Stimmen für Die Basis sammelt Ralph Herschlein.

Über die Zulassung der eingereichten Wahlvorschläge muss jetzt noch der Wahlausschuss entscheiden, der am Freitag, 30. Juli 2021 um 10:00 Uhr im Landratsamt Emmendingen zusammenkommt.

Bei der Wahl am 26. September 2021 sind im Wahlkreis 283 Emmendingen-Lahr rund 220.000 Menschen wahlberechtigt. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Die Wahllokale sind wie bei bisherigen Wahlen von 8:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, auch Briefwahl ist wieder möglich.

Zum Wahlkreis 283 Emmendingen-Lahr zählen 41 Kommunen: alle 24 Gemeinden des Landkreises Emmendingen sowie 17 Gemeinden aus der südlichen Ortenau und dem Kinzigtal: Ettenheim, Fischerbach, Friesenheim, Haslach, Hofstetten, Kappel-Grafenhausen, Kippenheim, Lahr, Mahlberg, Meißenheim, Mühlenbach, Ringsheim, Rust, Schuttertal, Schwanau, Seelbach und Steinach.

     

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
Telefonnummer: 07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
Telefonnummer: 07641 451-1011
E-Mail schreiben

Herr Fix
Pressereferent
Internetredakteur
Telefonnummer: 07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
Telefonnummer: 07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/nachrichten-aus-dem-landkreis