Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 21.06.2022

Die Einwohnerzahl des Landkreises Emmendingen steigt erneut

84.799 weibliche (+72) und 83.146 männliche (+65) Personen wohnen mit Stand 31. Dezember 2021 laut den neu veröffentlichten Angaben des Statistischen Landesamts Baden-Württemberg im Landkreis Emmendingen. Insgesamt sind das 167.945, und somit genau 137 mehr als drei Monate zuvor, am 31. September 2021 (167.808). Der Geschlechtseintrag „divers“ wird in den Statistiken nicht angegeben. Somit bilden die Frauen weiterhin eine knappe Mehrheit. Der Altersdurchschnitt liegt im Landkreis unverändert bei 44,5 Jahren. In den vergangenen zehn Jahren stieg die Bevölkerungszahl im Landkreis Emmendingen fast ununterbrochen kontinuierlich an.

Rheinhausen (3.981) hat mit 64 den größten Zuwachs unter allen 24 Gemeinden und Städten im Landkreis zu verzeichnen und hat mit 4.045 nun die 4000er-Marke übersprungen (31. September 2021: 3.981). Insgesamt hat in genau der Hälfte der 24 Gemeinden und Städte die Bevölkerungszahl zugelegt, in Sasbach a. K. blieb sie unverändert bei 3.415 und in den restlichen elf nahm sie ab.

Alle Einwohnerzahlen der Gemeinden ab dem 2. Quartal 2011 sowie weitere Angaben sind auf der Internetseite des Statistischen Landesamtes  zensusbasierend - unter:
https://www.statistik-bw.de/BevoelkGebiet/Bevoelkerung/01035055.tab?R=GS111000 zu finden.

  

Die Einwohnerzahlen auf einen Blick (Stand: 30. September 2021):

 

Bahlingen:                    4.388 - Im Vergleich zum 31. September 2021: - 24

Biederbach:                  1.696 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -13 

Denzlingen:                  13.686 - Im Vergleich zum 31. September 2021: + 23

Elzach:                         7.347 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -17

Emmendingen:             28.202 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +51

Endingen:                     10.296 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +9

Forchheim:                   1.442 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +9

Freiamt:                       4.212 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -13

Gutach:                        4.640 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +34

Herbolzheim:                11.156 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +9

Kenzingen:                   10.614 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +58

Malterdingen:                3.218 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -32

Reute:                          2.841 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -6

Rheinhausen:               4.045 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +64

Riegel:                         4.035 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -19

Sasbach:                      3.415 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +-0

Sexau:                         3.528 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +6

Simonswald:                 3.072 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -31

Teningen:                     12.145 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -15

Vörstetten:                    3.139 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +10

Waldkirch:                    21.899 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +25

Weisweil:                      2.164 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +10

Winden:                       2.842 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -23

Wyhl:                           3.918 - Im Vergleich zum 31. September 2021: -6

 

Summe:                       167.945 - Im Vergleich zum 31. September 2021: +137

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
Telefonnummer: 07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
Telefonnummer: 07641 451-1011
E-Mail schreiben

Herr Fix
Pressereferent
Internetredakteur
Telefonnummer: 07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
Telefonnummer: 07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/nachrichten-aus-dem-landkreis