Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Autor: Pressestelle
Artikel vom 07.09.2020

Herbstsammlungen von WABE und 48° Süd

In vielen Haushalten gibt’s Gegenstände, die noch gut in Schuss sind, für die aber aus verschiedenen Gründen keine direkte Verwendung mehr besteht. Zum Entsorgen sind sie aber dann doch viel zu schade. In diesem Herbst können sie wieder bei einer Sammelaktion der Beschäftigungsgesellschaften WABE (in Waldkirch, Elzach und Denzlingen) und 48-Grad-Süd (in Emmendingen, Endingen und Herbolzheim) abgegeben werden. Der Landkreis Emmendingen unterstützt diese im Jahr 2013 gestartete Aktion und stellt dafür die Sammelflächen bereit.

Wegen Corona mussten die im März geplanten Sammlungen ausfallen, sie starten jetzt wieder an sechs Orten im Landkreis. Um die Corona-Abstandsregel einzuhalten, steht das Sammelfahrzeug diesmal jedoch auf anderen, größeren Plätzen.

Am Samstag, 12. September 2020 können die Waren jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr in Emmendingen auf dem Gelände von ROM-Kompost beim Recyclinghof abgegeben werden sowie in Waldkirch auf dem Grünschnittplatz. Am Samstag, 19. September 2020 sind von 9:00 bis 14:00 Uhr Endingen (ebenfalls Grünschnittplatz) sowie von 9:00 bis 13:00 Uhr Elzach an der Reihe, dort erfolgt die Annahme der Gegenstände auf dem Gelände des Betonwerkes. Am Samstag, 26. September 2020 ist die Sammlung in Herbolzheim und in Denzlingen, in beiden Orten jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr auf den dortigen Grünschnittplätzen.

Gesucht sind gut erhaltene Gebrauchsgegenstände wie Geschirr und Besteck, Vasen und Dekoartikel, Tischdecken und Bettwäsche, funktionsfähige Küchengeräte und Elektrogeräte sowie Spielwaren aller Art. Angenommen werden kann jedoch nur, was sich später auch grundsätzlich wieder verkaufen lässt. Die Abfallwirtschaft und die Beschäftigungsgesellschaften bitten aus diesem Grund um Verständnis, wenn deshalb nicht alle angebotenen Waren abgenommen werden können. Die Anlieferer werden gebeten, bei der Abgabe den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter zum Sammelpersonal und zu anderen Besuchern einzuhalten und möglichst eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Konkrete Auskünfte, welche Gegenstände derzeit nachgefragt sind bzw. wofür es momentan keine Verwendung gibt, erteilen die Mitarbeitenden der WABE (Telefon Telefonnummer: 07681 47 40 556) und 48-Grad-Süd (Telefon Telefonnummer: 07643 333 9230) schon vorab.

Gut erhaltene, gebrauchte Gegenstände können im Second-Hand-Kaufhäusern der beiden Einrichtungen erworben werden:

WABE: Kaufhaus „Hin und Weg“, Damenstraße 2 in Waldkirch

Montag bis Freitag 9:00 bis 12:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr und Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr.

www.wabe-waldkirch.de

48-Grad-Süd Second-Hand-Kaufhäuser

in Denzlingen, Emmendingen, Endingen und Herbolzheim 

Öffnungszeiten der einzelnen Kaufhäuser auf www.48gradsued.de