Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Autor: Pressestelle
Artikel vom 13.10.2020

Covid-19-Fälle in der GHSE und Grundschule Reute

In der Gewerblichen und Hauswirtschaftlich-Sozialpflegerischen Schule Emmendingen (GHSE) hat eine Lehrkraft im infektiösen Zustand, noch ohne Symptome, am 08. und 09. Oktober 2020 unterrichtet. Nach jetzigem Stand sind zwei Klassen und eine sonstige Beschäftigte von der Quarantäne bis 22. bzw. 23. Oktober 2020 betroffen und wurden von der Schulleitung informiert.
 
In der Grundschule Reute hat eine beschäftigte Person am 08. und 09. Oktober im infektiösen Zustand, noch ohne Symptome, gearbeitet. Nach derzeitigem Stand sind von der Quarantäne 17 Schülerinnen und Schüler bis 22. oder 23. Oktober 2020 betroffen und wurden von der Schulleitung informiert.