Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Autor: Pressestelle
Artikel vom 21.10.2020

Ab Freitag Schienenersatzverkehr auf Kaiserstuhlbahn S 5

Die SWEG teilt mit, dass von Freitag, 23. Oktober (13.45 Uhr), bis einschließlich Samstag, 31. Oktober 2020, die westliche Kaiserstuhlbahn zwischen Breisach und Sasbach aufgrund von Gleisbauarbeiten voll gesperrt ist. Auf der Linie S5 ist deshalb ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Auf der Strecke von Riegel-Malterdingen bis Breisach fahren die SEV-Busse zwischen Sasbach und Breisach, in der Gegenrichtung fahren die SEV-Busse zwischen Breisach und Endingen. Die Busse verkehren zu geänderten Uhrzeiten und weisen längere Fahrzeiten als der Zug auf. Die Busse halten in Breisach, Achkarren, Oberrotweil, Burkheim-Bischoffingen, Sasbach und Endingen direkt am Bahnhof sowie an den Bushaltestellen Niederrotweil Kirche, Jechtingen Ortschaftsamt und Königschaffhausen Bahnhof/Endinger Straße. Die Züge beginnen und enden am Bahnhof in Sasbach an Gleis 2.

Vor Fahrtantritt sollten die Fahrgäste unbedingt ihre Reiseverbindungen überprüfen, rät die SWEG. Die Fahrgäste werden zudem gebeten, sich vorab die Fahrkarten an den Automaten und den üblichen Verkaufsstellen zu kaufen. In den SEV-Bussen können keine Fahrräder befördert werden. Die detaillierten Fahrpläne sind im Internet unter www.sweg.de, www.efa-bw.de und www.bahn.de zu finden. Telefonische Auskünfte erteilt die Service-Zentrale der SWEG unter Telefonnummer: 07821  9960770.