Nachrichten aus dem Landkreis: Landkreis Emmendingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
AAA
Link zur Gebärdensprache Link zur leichten Sprache
info

Hauptbereich

Autor: Pressestelle
Artikel vom 01.11.2020

Kleindenkmal des Monats

Steckbrief

Gemeinde: Teningen

Gemarkung: Nimburg

Standort: Gewann "Bürgle"

Typ: Gefallenendenkmal

Beschreibung:

Sich nach oben verjüngender, mehrfach gestufter massiver Steinpfeiler aus hellem Stein mit Querscharrierungen und Eisernem Kreuz auf der Spitze, auf dreifach gestuftem Steinfundament. Den Pfeiler umgeben steinerne, durch Ketten verbundene Pfosten mit Feuerschalen. Der Zugang erfolgt über eine Öffnung auf der westlichen Seite, zu der eine Steintreppe führt.

An allen vier Seiten angebrachte hochrechteckige Metalltafeln mit eingetieften Inschriften.

Maße: Höhe des Pfeilers ca. 6 m, Durchmesser der Anlage ca. 25 m

Weitere Infos zum Gefallendenkmal in Nimburg

Weitere Infos zum Projekt Kleindenkmale im Landkreis Emmendingen