Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 07.09.2021

Sammelaktion für ein soziales Projekt von 48-Grad-Süd

Gut erhaltene Waren und Gebrauchsgegenstände, die zu schade zum Wegwerfen sind, werden auch in diesem Herbst wieder für ein soziales Projekt von 48-Grad-Süd gesammelt.

Das Sammelfahrzeug von 48-Grad-Süd steht am Samstag, 18. September 2021 von 9:00 bis 14:00 Uhr auf dem benachbarten Gelände des Recyclinghofes bei der Firma ROM-Kompost. Die Anlieferer werden gebeten, den Abstand von 1,5 Meter einzuhalten und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Gesucht sind Gebrauchsgegenstände wie Geschirr und Besteck, Vasen und Dekoartikel, Tischdecken und Bettwäsche, funktionsfähige Küchengeräte und Elektrogeräte sowie Spielwaren aller Art. Angenommen werden kann jedoch nur, was sich später auch grundsätzlich wiederverkaufen lässt. Konkrete Auskünfte, welche Gegenstände derzeit nachgefragt sind bzw. wofür es keine Verwendung gibt, erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von 48 Grad Süd schon vor dem Sammeltermin unter Telefon 07643 333 9230).

Gut erhaltene gebrauchte Gegenstände können in den Second-Hand-Kaufhäusern in Denzlingen, Emmendingen, Endingen und Herbolzheim erworben werden. Öffnungszeiten und weitere Infos gibt’s hierzu unter www.48gradsued.de

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/nachrichtenarchive/archiv-2021