Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 06.09.2021

Drive-In-Impfung an weiteren fünf Tagen möglich

Zum Abschluss der Vor-Ort-Aktionen des Kreisimpfzentrums besteht in Denzlingen nochmals eine Woche lang die Möglichkeit, sich ohne Terminbuchung unkompliziert und ohne viel Aufwand gegen Covid-19 impfen zu lassen. Bereits vom 16. August bis 20. August ist dies täglich von 17:00 bis 19:00 möglich gewesen, insgesamt nutzen in diesem Zeitraum 262 Menschen das Angebot des mobilen Impfteams. Aufgrund dieser guten Resonanz ist die Drive-In-Impfung erneut von Montag, 13. September bis Freitag, 17. September 2021 täglich von 17:00 bis 19:00 Uhr beim Rettungszentrum in Denzlingen (Vörstetter Straße 1) möglich.

Alle Personen, die sich impfen lassen wollen, können für die Impfung mit dem Auto vorfahren. Der Weg ist ab der B 294 ausgeschildert. Der Impfstoff kann frei gewählt werden, zur Verfügung stehen Biontech-Pfizer, AstraZeneca und der Impfstoff von Johnson & Johnson, von dem nur eine Impfung erforderlich ist. Mitgebracht werden müssen nur der Personalausweis und, sofern vorhanden, der gelbe Impfpass.

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/nachrichtenarchive/archiv-2021