Landkreis Emmendingen (Druckversion)

Kreisjahrbuch »s Eige zeige« - 20/2006

Jahrbuch des Landkreises Emmendingen für Kultur und Geschichte 20/2006
Herausgegeben von Hanno Hurth und Gerhard A. Auer

Inhaltsverzeichnis 

  • Landrat Hanno Hurth: Vorwort des Herausgebers
  • Landrat Hanno Hurth: Heimat und Fremde
  • Karl Günther: Jakob Auerbach - Berthold Auerbachs Herzensbruder
  • Amina Boumaaiz: Zwischen Schwarzwald und Sahara - Leben und Werk Harriet Straubs
  • Harriet Straub: Das Wunderspiel
  • Edwin Röttele: Andreas Blum und sein Vermächtnis in Wyhl
  • Martha Putz / Brigitte Scheelen und die Projektgruppe der Theodor-Frank-Realschule Teningen: Hilla von Rebay und Rudolf Bauer
  • Otto Zinsser: Eine Gedenktafel bei Sisteron erzählt. Vom Schicksal des Alfred Epstein aus Kenzingen
  • Viktor Kabakow: Ein Brief aus Petersburg
  • Autoren
  • Abbildungsverzeichnis

Ausgabe beziehen

20/2006
153 Seiten, zahlreiche Schwarzweiß- und Farbabbildungen
ISBN 3-926556-21-8

erhältlich: 10,25 EUR

Die Bände des Kreisjahrbuches sind über den Buchhandel und über den Landkreis Emmendingen zu beziehen.

Kreisarchiv

Frau Dr. Fürderer
Kreisarchivarin
07641 451-9600
07641 451-9603
E-Mail schreiben

Haus am Festplatz
Schwarzwaldstraße 4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de/landkreis-politik/kultur-geschichte/kreisjahrbuch-s-eige-zeige/kreisjahrbuch-ausgabe-202006/