Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 29.05.2020

Gute Wasserqualität zum Saisonstart

Auch wenn zu Beginn dieses „Corona-Sommers“ noch unklar ist, wann und unter welchen Bedingungen die Schwimmbäder in diesem Jahr in Baden-Württemberg öffnen dürfen, laufen die Vorbereitungen zumindest an den Badegewässern im Landkreis Emmendingen. So wurden die Wasserqualität in den 15 ausgewiesenen Badegewässer im Landkreis Emmendingen vor Beginn der Badesaison Mitte Mai nach den Vorgaben der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg vom Mitarbeitenden des Gesundheitsamtes des Landkreises geprüft. Die vor Ort entnommenen Wasserproben wurden in einem Labor in Stuttgart untersucht, es ergab keine Beanstandungen. Die nächste Kontrolle der Badegewässer erfolgt am 8. und 9. Juni 2020. Bis September werden die Seen einmal pro Monat überprüft.

Die aktuellen Wasser-Werte und weitere Infos zu den Badeseen können über die Internetseite der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) unter abgerufen werden.

Über die Freigabe der Badegewässer aufgrund der Corona-Situation entscheiden die jeweiligen Städte und Gemeinden als Ortspolizeibehörden.
Die meisten der 15 Badeseen im Landkreis sind jedoch geöffnet. Allerdings ist in Kenzingen nur die Liegewiese nutzbar. Ob die Badeseen in Rheinhausen und Weisweil zu nutzen sind ist bei den Gemeinden zu erfragen.

Badeseen im Landkreis Emmendingen:
Diese 15 Badeseen werden in der Badesaison von Mai bis September  regelmäßig vom Gesundheitsamt des Landratsamtes kontrolliert

Bahlingen - Löhlinsee

Emmendingen - Badesee Kollmarsreute

Endingen - Erleweiher

Kenzingen - Nachtallmendsee (nur Liegewiese geöffnet)

Malterdingen - Badesee Unterwald

Rheinhausen - Birkenwaldsee (Bitte bei der Gemeinde erfragen, ob der See geöffnet ist www.rheinhausen.de )

Riegel - Freizeitanlage kleiner und großer Müllersee

Sasbach - Badesee Leopoldsinsel

Teningen - Badesee Rohrlache

Teningen-Köndringen - Großer und kleiner Niederwaldsee

Teningen-Nimburg - Badesee Kaibenlache

Weisweil - Badesee am Rhein (Bitte bei der Gemeinde erfragen, ob der See geöffnet ist www.weisweil.de)

Wyhl - Badesee Schweizer Uhl

 

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
Telefonnummer: 07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
Telefonnummer: 07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Schwitzer
Internetredakteurin
Telefonnummer: 07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
Telefonnummer: 07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de//aktuelles/nachrichten-aus-dem-landkreis