Landkreis Emmendingen (Druckversion)
Autor: Pressestelle
Artikel vom 10.07.2019

Gut besuchtes Familienprogramm auf dem Südhof

Wie Bio-Obst produziert und vermarktet werden, konnten Besucher am Sonntag, 7. Juli auf dem Südhof in Denzlingen erfahren.

Die Familie Höfflin führt den Biolandbetrieb mit rund 20 Hektar seit 1985 und gehört damit in der Region zu den älteren Biolandbetrieben. Die Betreiber, das Landwirtschaftsamt des Landkreises Emmendingen und die Kreisgruppe Emmendingen des Naturschutzbundes (NABU) luden im Rahmen der „Gläsernen Produktion“ zu einem abwechslungsreichen Programm ein. Das Ehepaar Höfflin informierte bei Hofführungen zur modernen Produktionsweise im Biolandbetrieb und erläuterte den Gästen das Hühnermobil. „Der Wissensdurst der Besucherinnen und Besucher war groß“, freut sich Hofbesitzer Christoph Höfflin im Rückblick. „Es war ständig Betrieb“.

Alle Infostände waren sehr gut besucht, besonders das Thema Boden stand im Fokus vieler Interessenten, die beim Tonen selbst Hand anlegen konnten und somit „Boden zum Anfassen“ erlebten. Auch die Anbauberater freuten sich über rege Nachfrage. Insgesamt zählten die Veranstalter rund 3.000 Besucher, darunter viele Familien mit Kindern. Bei den Verkostungsständen herrschte ebenfalls großer Andrang. Die gut 1.000 Liter frisch gepresster Apfelsaft wurden fleißig ausgeschenkt und gerne getrunken. Die Kinder nutzten vor allem das Angebot des NABU, Nisthilfen für Wildbienen zu bauen, ließen sich gerne schminken und lauschten gespannt dem Kasperletheater.

Die „Gläserne Produktion“ ist eine Initiative des Landes Baden-Württemberg, mit dem Ziel, die lokale Landwirtschaft für die Verbraucher transparent zu machen.

Presse- und Europastelle

Herr Ulrich Spitzmüller
Pressereferent
07641 451-1010
E-Mail schreiben

Frau Tebel-Haas
Pressereferentin
Europabeauftragte
07641 451-1011
E-Mail schreiben

Frau Bächle
Internetredakteurin
07641 451-1012
E-Mail schreiben

Frau Schulz
Sekretariat
07641 451-2001
E-Mail schreiben

Hauptgebäude
Bahnhofstraße 2-4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de/aktuelles/nachrichten-aus-dem-landkreis/?L=0