Landkreis Emmendingen (Druckversion)

Frühe Hilfen

Im Landkreis Emmendingen haben sich Praxen, Einrichtungen und Beratungsdienste im "Landkreisnetzwerk Frühe Hilfen" zusammengeschlossen. Sie unterstützen Mütter und Väter von Säuglingen und Kleinkindern vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende des dritten Lebensjahres. Alle Schwangeren, Mütter und Väter, aber auch die Kinder, sollen bei Bedarf die Unterstützung bekommen, die ihnen hilft, die Entwicklung des Kindes und das Zusammenleben in der Familie so gut wie möglich zu fördern und zu gestalten.

Eltern und Familien mit einem neugeborenen Kind sollen bei Fragen und Problemen so früh und so umfassend wie möglich unterstützt werden. Damit Fragen und Schwierigkeiten nicht zu einer dauerhaften Belastung werden, bietet der Fachdienst Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um die Entwicklung von Kleinkindern. Wir suchen gemeinsam nach Lösungen bei auftretenden Problemen und vermitteln zusammen mit den Partnern im Landkreisnetzwerk Frühe Hilfen und - falls es nötig ist - auch praktische Hilfen.

Bei allen Fragen können Sie sich an die Mitarbeiterinnen unseres Fachdienstes "Frühe Hilfen" in Emmendingen wenden.  

Frühe Hilfen

07641 451-3204
07641 451-3205
07641 451-3214
07641 451-3239
E-Mail schreiben

Altes Krankenhaus
Gartenstraße 30
79312 Emmendingen

Downloads

http://www.landkreis-emmendingen.de/verwaltung-service/amt-fuer-familienbegleitende-hilfen/familienberatung/fruehe-hilfen/?L=0