Informationen zum Coronavirus

Zusammen gegen Corona. Wer sich schützt, schützt uns alle.

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, bitten wir Sie, zuhause zu bleiben und Kontakte zu anderen Menschen zu vermeiden.

Zu Ihrem und unserem Schutz empfängt das Landratsamt Emmendingen derzeit ausschließlich Besucher mit Termin für unaufschiebbare Angelegenheiten. Für alle anderen Fälle nehmen Sie bitte per E-Mail oder Telefon Kontakt mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf.
Die Kontaktdaten aller Mitarbeitenden finden Sie auf unserrer Website unter Ansprechpartner

Im "Haus am Festplatz" sind Termine bei der Kfz-Zulassungsstelle, der Führerscheinstelle und dem Straßenverkehrsamt nur nach telefonischer Vereinbarung möglich unter 07641 451 9500.

Alle Recyclinghöfe und Grünschnittplätze sind geschlossen.

Weitere Fragen rund um Corona?
Bürgerinformationsdienst unter 07641 451 2222 

  • Karfreitag von 9 - 13 Uhr
  • Karsamstag 9 - 13 Uhr
  • Ostermontag 9 - 13 Uhr

Am Ostersonntag ist die Hotline nicht besetzt.

Ab Dienstag, 14. April gelten wieder die regulären Hotline-Zeiten:
Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr, Samstag 9 bis 16 Uhr und Sonntag 9 bis 15 Uhr

Digitaler Ansprechpartner Chatbot Corey: Unter diesem Link können Sie 24 h dem Chatbot Corey Landkreis Emmendingen Ihre Fragen zum Thema Corona stellen.

https://corey.iteos.de/ci/landkreis-emmendingen

Wir informieren Sie hier auch über die aktuelle Corona-Lage im Landkreis Emmendingen.

Bleiben Sie gesund!

 
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info

Interaktive Kreiskarte (Bürger-GIS)

Die interaktive Kreiskarte (Bürger-GIS) ist eine frei zugängliche, kostenlose Informationsplattform, mit der raumbezogene, verwaltungsspezifische Geodaten des Landkreises Emmendingen für Bürger, Wirtschaft und Dienstleister zur Verfügung gestellt werden.

Weiter zur interaktiven Kreiskarte

Bitte beachten SIe, dass Grünschnittplätze und Recyclinghöfe derzeit geschlossen sind.

Interaktive Kreiskarte

Hinweise zur Bedienung

Die interaktive Kreiskarte beinhaltet folgende Kartenansichten:

 

 

Kreiskarte

Mit der Kartenansicht Kreiskarte haben Sie die Möglichkeit  eine Flurstücks- und Adresssuche sowie  eine Flächen- und Streckenmessung mit genauem Höhenprofil durchzuführen. Symbole zur Kennzeichnung von Treffpunkten sind zudem möglich.

 

Abfallwirtschaft

In der Ansicht Abfallwirtschaft finden Sie zusätzlich die Standorte aller Recyclinghöfe und Grünschnittplätze sowie deren Öffnungszeiten.

 

Bauen und Planen

Hier sind die rechtskräftigen Bebauungspläne (Geltungsbereiche) zu finden. Bitte in eine gerasterte Fläche klicken, um den Namen und die vorrangige bauliche Nutzung zu erhalten.

Die Details der Bebauungspläne erhalten Sie von den jeweiligen Städten und Gemeinden.

 

Tourismus

Sie suchen Informationen zu Radwegen, Wanderwegen und POI (Interessante Punkte)? Mit dieser Kartenansicht finden Sie alle Informationen.

Bei den ausgesuchten Radwegen erhalten Sie weitere Details zum Höhenprofil und Download.

 

Jagdbezirke

In dieser Kartenansicht finden Sie die Jagdbezirke im Landkreis Emmendingen. Über die Drucker Schaltfläche kann ein PDF Ausdruck erstellt werden.

 

Forstreviere und Rettungspunkte

Die Forstverwaltung im Landkreis Emmendingen ist territorial organisiert. Jede Waldfläche im Landkreis ist einem Forstrevier zugeordnet, welches durch einen Revierförster betreut wird. Die Revierförster sind die Ansprechpartner rund um den Wald für Bürgerinnen und Bürger vor Ort. In der interaktiven Karte finden Sie die Zuständigkeitsbereiche der Forstreviere und die jeweiligen Kontaktdaten der Revierförster.

Rettungspunkte dienen bei einem Unfall im Wald der Sicherstellung der Rettungskette, d.h. dem schnellstmöglichen Transport eines Unfallopfers in ein Krankenhaus. Es handelt sich hierbei um zwischen Forstverwaltung und Rettungsleitstelle fest vereinbarte Treffpunkte. An diesen Rettungspunkten treffen sich im Notfall die Rettungskräfte mit einer Person, die den Rettungskräften den Weg zum Unfallopfer weisen kann. Als Rettungspunkte wurden dabei besonders markante Punkte in der Landschaft  ausgewählt (z.B. markante Wegkreuzungen, Wanderparkplätze, Rathäuser, Gaststätten, etc.). Die Rettungspunkte sind vor Ort nicht als Rettungspunkt markiert. Dieses Netz an Rettungspunkten ist vor allem für die professionelle Waldarbeit erstellt worden, kann aber von jedermann genutzt werden.

 

Schulen

In dieser Kartenansicht finden Sie alle öffentlichen und privaten Schulen des Landkreises Emmendingen.

 

Windkraftanlagen

Hier finden Sie eine Übersicht aller Windkraftanlagen im Landkreis. Mit dieser Kartenansicht können Eckdaten und der Verfahrensstand, in dem sich bei geplanten Anlagen das Verfahren befindet, abgefragt werden.

Umwelt

Der Umwelt-Daten und -Kartendienst ist ein Angebot der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg und ermöglicht den allgemeinen Zugriff auf ausgewählte Umweltdaten und digitale Kartenbestände. Es gelten die dortigen Nutzungsbedingungen.

Folgende Rubriken werden unter anderem angeboten:

  • Natur und Landschaft (Schutzgebiete wie z. B. Biotope)
  • Wasser (z. B. Wasserschutzgebiete)
  • Klima und regenerative Energien (z. B. Energieatlas)

Weiter zur Karte Umwelt - Landkreis Emmendingen

Weiter zur Karte Umwelt - Baden Württemberg

Grundwasserkataster/Expertenversion

Das „Grundwasserkataster“ liefert Geodaten zum Grundwasserspiegel im Landkreis Emmendingen (Oberrheinebene). Diese wurden aus Daten des Grundwassermessnetzes Baden-Württemberg ermittelt. Wegen der Übertragung von Punkt zu Flächendaten, können kleinräumig Abweichungen gegenüber den realen Gegebenheiten auftreten (Randbereiche des Grundwasserleiters, gespanntes Grundwasser, Oberflächengewässer).

Rechts- oder Haftungsansprüche können aus diesen Daten nicht abgeleitet werden. Insbesondere sind abweichende Festlegungen in Bebauungsplänen zu beachten.

Diese Windows PC-Anwendung beinhaltet zusätzlich einen Themenbaum und weiteren Funktionalitäten.

Aktualität des digitalen Geländemodells: 2001

Weiter zur Karte Grundwasserkataster

Rheingränz-Carte von 1828 und 1838 (Tulla)

im Zusammenhang des 200. Jubiläums der badisch-französischen Rheingrenzvermessung werden historische Karten gezeigt.

Hierbei kann über einen Schieberegler das aktuelle Satellitenbild mit der Rheingränz-Carte von 1828 und die Topographische Karte mit der Rheingränz-Carte von 1838      (Tulla) verglichen werden.

Weiter zur Rheingränz-Carte

Kontakt und Öffnungszeiten

Zentrale Anlaufstelle Geoinformationssysteme (GIS)

Schwarzwaldstraße 4
79312 Emmendingen
GIS-technische Fragen richten Sie bitte an:
E-Mail schreiben

07641 451-9291
07641 451-9290

Auskunft und Auszüge aus dem Liegenschaftskataster
siehe Vermessungsamt

Sonstige fachliche Fragen:
07641 451-0

Persönliche Ansprechpartner

Herr Mink
Leiter Zentrale Anlaufstelle Geoinformationssysteme
E-Mail schreiben
07641 451-9290

Herr Fahrländer
E-Mail schreiben
07641 451-9291

Frau Schwender
E-Mail schreiben
07641 451-9250