Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info

Kreisjahrbuch »s Eige zeige« - 16/2002

Jahrbuch des Landkreises Emmendingen für Kultur und Geschichte 16/2002
Herausgegeben von Dr. Volker Watzka und Gerhard A. Auer

Inhaltsverzeichnis 

  • Landrat Dr. Volker Watzka: „Heimat und Fremde“, Vorwort des Herausgebers
  • Christel Bücker: Vörstetten – Ein Siedlungsplatz der ersten eingewanderten Alamannen
  • Karl Günther: Der Schutzbrief für Meyer Ullmann
  • Hans-Bernhard Kradepohl: Heimbacher Auswanderer nach Algerien im Jahr 1854
  • Mike Fahrlander: Von Siegelau nach Council Bluffs/Iowa
  • Martha Putz, Brigitte Scheelen, Projektgruppe der Theodor-Frank-Realschule Teningen: Hilla Rebay von Ehrenwiesen
  • Wolfram Wette: Oberleutnant der Wehrmacht Heinz Drossel – ein Judenretter in der Schlussphase des Krieges
  • Armin E. Möller: Flüchtlingstransporte, Endstation Kreis Emmendingen
  • Heiko Haumann: Fußball, Veit Harlan und die Volkspolizei 1953
  • John Tun Sein/Gerhard A. Auer: Tagträume
  • Ingrid Bockstahler/Gerhard A. Auer: Irgendwo in Montana
  • Ulrich Spitzmüller: Jahresrückblick 2001
  • Autorenverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Register

Ausgabe beziehen

16/2002
168 Seiten, zahlreiche Schwarzweiss- und Farbabbildungen
ISBN 3-926556-17-X

erhältlich: 10,25 EUR

Die Bände des Kreisjahrbuches sind über den Buchhandel und über den Landkreis Emmendingen zu beziehen.

Kreisarchiv

Frau Dr. Fürderer
Kreisarchivarin
07641 451-9600
07641 451-9603
E-Mail schreiben

Haus am Festplatz
Schwarzwaldstraße 4
79312 Emmendingen