Landkreis Emmendingen (Druckversion)

Kreisjahrbuch »s Eige zeige« - 21/2007

Jahrbuch des Landkreises Emmendingen für Kultur und Geschichte 21/2007
Herausgegeben von Hanno Hurth und Gerhard A. Auer

Inhaltsverzeichnis 

  • Landrat Hanno Hurth: ›s Eige zeige‹
  • Anja Quecke: Ausgewandert und zurückgekehrt.Die Geschichte der Russlanddeutschen, erlebt von Menschen aus dem Landkreis Emmendingen
  • Christian Stahmann: „Einst ein berühmter Wallfahrtsort ...“Zur Geschichte des Wöpplinsberges und der Burgkaplanei Landeck im 12. bis 14. Jahrhundert
  • Hubert Meyer: Die „Bibliothèque Humaniste“ von Sélestat
  • Gerhard A. Auer: Zur Vita Carl Helbings
  • Karl Günther: Simon Veit zum Gedenken
  • Albrecht Jäger / Oliver Sänger: Der steinige Weg zu Reben und Lehrpfad.          
  • Ein Beitrag zur jüngeren Geschichte des Limbergs bei Sasbach
  • Autoren
  • Abbildungsverzeichnis

Ausgabe beziehen

21/2007
156 Seiten, zahlreiche Schwarzweiß- und Farbabbildungen
ISBN 3-926556-22-6

erhältlich: 10,25 EUR

Die Bände des Kreisjahrbuches sind über den Buchhandel und über den Landkreis Emmendingen zu beziehen.

Kreisarchiv

Frau Dr. Fürderer
Kreisarchivarin
Telefonnummer: 07641 451-9600
Faxnummer: 07641 451-9603
E-Mail schreiben

Haus am Festplatz
Schwarzwaldstraße 4
79312 Emmendingen

http://www.landkreis-emmendingen.de//landkreis-politik/kultur-geschichte/kreisjahrbuch-s-eige-zeige/kreisjahrbuch-ausgabe-21/2007