Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info

Beschäftigungsinitiativen im Landkreis Emmendingen

Im Landkreis Emmendingen gibt es verschiedene Projekte, die innovative Ansätze in unterschiedlichen Bereichen der Beschäftigungspolitik unterstützen sollen.

Es geht dabei zum Beispiel um einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt für besonders Benachteiligte, um eine höhere Beteiligung von Älteren am Arbeitsmarkt oder um einen verbesserten Zugang von Frauen zu Beschäftigung.

Zentrum Arbeit für Flüchtlinge (ZAF)

Flüchtlinge - Fit für den Arbeitsmarkt / Refugees - getting ready for the job market /
اجئون ـ مؤهلون لسوق العم 

Das ZAF wurde 2016 als gemeinsame Anlaufstelle für die Agentur für Arbeit, das Landratsamt Emmendingen und das Jobcenter Landkreis Emmendingen eröffnet. Hier werden geflüchtete Menschen in Fragen der Arbeits- und Ausbildungsplatzsuche beraten.
Geflüchtete Menschen, deren Asylstatus noch nicht anerkannt ist, können sich bezüglich Arbeitsplatz- und Ausbildungsplatzsuche an die Agentur für Arbeit wenden. Menschen mit anerkannten Flüchtlingsstatus werden aufgefordert, sich beim Jobcenter zu melden und Leistungen nach dem zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGBII) zu beantragen. Diese werden dann im ZAF bei der Arbeits-/Ausbildungsplatzsuche von den Ansprechpartnern des Jobcenters betreut.
Unabhängig vom Aufenthaltsstatus unterstützen auch die beiden „Kümmerer“ des Landkreises bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Durch die räumliche Zusammenlegung werden Kompetenzen gebündelt und Hilfe aus einer Hand angeboten.

ZAF – Zentrum Arbeit für Flüchtlinge
Freiburger Straße 20
79312 Emmendingen

ZAF – Agentur für Arbeit
E-Mail schreiben

ZAF – Landkreis Emmendingen
Projekt „Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Flüchtlinge“
07641 9115-300
E-Mail schreiben

ZAF – Jobcenter Landkreis Emmendingen
Projektteam Flüchtlinge
07641 9115-280
E-Mail schreiben

Informationsmaterial

ZAF-Broschüre für Flüchtlinge und Ehrenamtliche (Deutsch, Englisch, Arabisch)
ZAF-Flyer für Institutionen

JuLe - Job und Leben

Das Projekt „JuLe - Job & Leben“ des Jobcenter Landkreises Emmendingen richtet sich an Alleinerziehende und Wiedereinsteigerinnen im Alg II Bezug. Es soll Ihnen neue Möglichkeiten eröffnen und Sie bei der Integration in Arbeit unterstützen. Dabei berücksichtigen wir in besonderer Weise Ihre aktuelle Lebenssituation. Sprechen Sie mit uns, wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Weiter zum Flyer

Jobcenter Landkreis Emmendingen
Freiburger Straße 20
79312 Emmendingen

Ansprechpartner:
Frau Jörg
07641 9115-244
E-Mail schreiben

Frau Klingspor
07641 9115-249
E-Mail schreiben

Elbe - Erfolgreich, Langfristig, Beschäftigt

Seit Mai 2015 hat Elbe das Ziel innerhalb 24 Monate 50 langzeitarbeitslose Arbeitslosengeld2-Empfänger/innen aus dem Landkreis Emmendingen in den regulären Arbeitsmarkt zu integrieren – sozialversicherungspflichtig und nachhaltig.
Das Besondere an dem Projekt Elbe: ein Betriebsakquisiteur sucht nach passenden Stellen und knüpft Kontakte zu Arbeitgebern. Die Teilnehmer werden auch nachdem sie eine Beschäftigung aufgenommen haben, durch einen Coach begleitet und unterstützt. Darüber hinaus gibt es finanzielle Unterstützung bei Lohnkosten, Qualifikation und Mobilität.
Haben Sie als Arbeitgeber Interesse und wollen eine freie Stelle besetzen?

Weiter zum Flyer für Arbeitgeber

Jobcenter Landkreis Emmendingen
Freiburger Straße 20
79312 Emmendingen
E-Mail schreiben

Ansprechpartner:
Herr König
07641 9115-226

Herr Mallmann
07641  9115-299

Elbe ist ein Projekt des Jobcenter Landkreis Emmendingen. Es wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Eingliederung langzeitarbeitsloser Leistungs-berechtigter“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg - Südlicher Oberrhein

Ziel unserer Arbeit ist die Gleichstellung von Frauen im Erwerbsleben. Wir bieten Frauen zielgerichtete Unterstützung bei allen beruflichen Fragen.Unsere Angebote richten sich an alle Frauen - ungeachtet ihres Bildungsstandes, kulturellen Hintergrunds oder Alters.

Mit unseren Projekten und Initiativen tragen wir dazu bei, die Erwerbschancen von Frauen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern.

Weitere Informationen

Jobcenter Landkreis Emmendingen

Fachkräfteallianz Südlicher Oberrhein

48° Süd - Zentrum für neue Arbeit

WABE gGMbH - Waldkirch