Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

AAA
info

Kreismedienzentrum: Unterrichtsmedien und Gerätetechnik für Bildungsarbeit

Im Kreismedienzentrum können Schulen, Kindergärten, behördliche Institutionen und eingetragene Vereine aus dem Landkreis Emmendingen Medien und Mediengeräte aller Art ausleihen. Selbstverständlich können auch Privatpersonen aus unserem Bestand ausleihen.

Der Medienverleih an öffentliche Schulen, an Kindergärten, an Einrichtungen und anerkannte Träger der Jugend- und Erwachsenenbildung sowie an gemeinnützige Vereine ist entgeltfrei. 

Der Geräteverleih an öffentliche Schulen, an Einrichtungen und anerkannte Träger der Jugend- und Erwachsenenbildung einschließlich der Kindergärten im Landkreis Emmendingen ist entgeltfrei.

Recherche und Online-Buchung: Auf der Homepage des Landesmedienzentrums können Sie unseren Bestand online durchsuchen und auch gleich buchen. Für eine Buchung benötigen Sie einen Zugang. Hier finden Sie eine Anleitung zur Online-Buchung.

Die Gebühren für alle anderen Entleiher entnehmen Sie bitte unserem Entgeltverzeichnis.

Unser Service

Geräteverleih: Audiokoffer (4 Aufnahmegeräte mit Mikrofontechnik), Beschallungsgerät mit Headset und Mikrofon, Casablanca Prestige Videoschnittcomputer, Datenprojektoren/ Beamer, Dia Scanner mit automatischen Einzug, Diaprojektoren, Digitalkamer, Digital-Video-Camera, DVD-Beamer, DVD-Player, Episko, Fernsehgeräte/ Videopräsenter, Filmprojektore, GPS Navigator, Grafiktablett, Kassettenrekorder, Lärmampel mit Luftmessung, Leinwände, Medienkoffer (Audio-Aufnahmegerät, Camcorder, digitale Fotokamera), Mikrofone mit USB-Anschluss, Notebook-Beamer-Koffer (Projekt gebunden), Overheadprojektoren, Projektionstisch, Schnittplatz Fast, SPOTLIGHT mobiles Theater, Theaterzelt (Ohrenspitzerzelt, Videorekorder, Videostativ

Medienverleih: Videokassetten, 16-mm-Filme, Diaserien, Schulfernsehen, Medienpakete, Dia-Tonreihen, Folien, Software/CD-ROMs, DVDs , Audio-CDs, Digitale Arbeitsmaterialien zur Unterrichtsvorbereitung, Heimatkundliche Medie

Bereitstellung: von Zeitschriften zur Medienpädagogik, von Fachliteratur „Medien“, der Heimatkundlichen Medienecke

Verkauf: der digitalen Schultasche

Beratung: bei der Anschaffung von AV-Geräten, bei der Medienauswahl, bei der aktiven Medienarbeit, zum Medieneinsatz im Unterricht

Information über Innovationen im Bereich: der Medien, der Medientechnik, der Medienpädagogik

Durchführung von Fortbildungen: medienspezifisch, fachspezifisch, schulartspezifisch

Die Schulnetzberatung

Herr Henninger
Schulnetzberater
07641 451-1313
E-Mail schreiben
Informationen zur Beratung

Beratungstermine
Dienstag und Donnerstag
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr und nach Vereinbarung

Die Schulnetzberatung des Landkreises Emmendingen bietet Schulen aller Schularten sowie Schulträgern und Kommunen:

  • Beratung und Unterstützung bei der Planung und Einrichtung von pädagogischen Computernetzwerken auf Basis der Musterlösungen des Landes Baden-Württemberg für alle Schularten
  • bei der Erstellung eines Medienentwicklungsplanesfür Ihre Schule
  • bei Neuanschaffungen
  • bei inhaltlichen Fragen zu den Musterlösungen. In einer virtuellen Umgebung können Sie die Funktionalität der drei Musterlösungen LINUX, NOVELL und WINDOWS vergleichen und testweise administrieren.

Die Schulnetzberatung ist eine Einrichtung der Landkreise und des Landes Baden-Württemberg. Sie gewährleistet eine firmenunabhängige Beratung und bietet der Schule und dem Schulträger eine unabhängige Sicht von außen. Ziel soll eine optimale und sachgerechte Ausstattung der Schulen sein, damit das Schulnetz sinnvoll zum Einsatz kommen kann und unnötige Investitionenvermieden werden.

Die Schulnetzberater sind Lehrer. Sie besitzen sowohl fachliche / IT-technische, als auch pädagogische Kompetenzen und sind weiterhin aktiv im Schuldienst tätig. Ein besonderes Augenmerk liegt in der pädagogischen Nutzung der paedML.

Referenzschule Medienbildung

Ein Unterstützungsangebot und zentrale Anlaufstelle für alle Grundschulen im Landkreis Emmendingen bei sämtlichen Fragen rund um das Thema „Medienbildung“.
Referenzschule Medienbildung

Kreismedienzentrum

Adolf-Sexauer-Straße 1/1
79312 Emmendingen
Anfahrt

07641 451-1313
07641 451-141329
E-Mail schreiben
Online ausleihen

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag
08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

"Vom Kandel zum Rhein"

Der Film "Vom Kandel zum Rhein" ist eine Produktion des Kreismedienzentrums.
Mehr Informationen